Yoga und Räuchern - Yoga in den Rauhnächten

Die Rauhnächte sind die dunkelste Zeit des Jahres und sind etwas ganz Besonderes: viele alte Bräuche und Mythen ranken sich um die "Zeit zwischen den Jahren", in der Rückzug, Stille und Reflexion im Vordergrund stehen. Das Tor zur Anderswelt steht weiter offen als zu anderen Zeiten und bietet uns viele spirituelle Möglichkeiten während dieser Tage.

Der Workshop findet am Tag der Wintersonnenwende statt, der längsten Nacht des Jahres und bereitet uns wunderbar auf die 12 heiligen Nächte vor.

Du erhältst alle Infos rund ums Räuchern und die Rauhnächte, stellst Dein eigenes Räucherwerk her und reinigst Deine Aura.

Den Abend begleitet eine passende Yin Yoga Praxis und auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Bitte bringe bequeme Kleidung und eine feuerfeste (Räucher)-Schale mit. Alles was wir zum Räuchern brauchen wird von mir zur Verfügung gestellt. Es sind keine Yogavorkenntnisse nötig.

 

Anmeldung über das Zeitraum Studio

Waldyoga in Mödling

Solltest Du keine Zeit oder Möglichkeit haben, an einem Waldyoga Retreat teilzunehmen, oder möchtest Du vorher einfach mal reinschnuppern und in diese Art der Begegnung mit dem Wald hineinspüren, dann ist das sicherlich der richtige Termin für Dich.

 

 

Jahreszeitenzyklus 2019/20 

Infos unter waldyoga

 

Beim Waldyoga ist keine Yogamatte notwendig, bequeme Sportkleidung, Feste Schuhe.

Feetup Basic & Refresh


Nach Aufwärmübungen wirst du dich langsam mit vorbereitenden Flows  und Übungen an den Feetup gewöhnen und dann geht es Herz über Kopf auf den Feetup. Ein super Gefühl! Aber keine Sorge - jede/r im eigenen Tempo und der gewünschten Intensität. Am Ende des Workshops wirst du wunder bare Entspannungsmöglichkeiten mit dem Feetup kennen lernen

 

Termine:

 23.11.2019

zeit.raum Studio in Bad Vöslau

Anmeldung übers Studio

Bei allen Workshops werden dir Feetups zur Verfügung gestellt.

Bitte kläre vor der Teilnahme mit einem Arzt ab, ob Kopfüber Haltungen für dich geeignet sind.